Programm MAIK 2024

Der 17. MAIK Kongress findet vom 25. bis 26. Oktober 2024 in München statt!

Das Programm für den MAIK Kongress 2024 ist in Vorbereitung und wird auf dieser Seite veröffentlicht. Es erwarten Sie wieder spannende Programmpunkte rund um die außerklinische Intensivversorgung. In Vorträgen, Diskussionsrunden und Workshops wird es um Themen wie Dysphagie, Trachealkanülenmanagement, Hygiene, Hilfsmittelversorgung, Digitalisierung der außerklinischen Intensivpflege, Teilhabe und Selbstbestimmung, Versorgungsforschung sowie um rechtliche Fragestellungen gehen.

Das Kongressprogramm erarbeiten wir wieder gemeinsam mit dem wissenschaftlichen Beirat des MAIK Kongress.

Auch die legendäre MAIK Party  am Abend des ersten Kongresstages ist für 2024 in Vorbereitung!

Erste Einblicke ins das Programm für den 17. MAIK Kongress finden Sie ab Sommer 2024 auf dieser Seite!

Call for abstracts

Wir laden Sie dazu ein, für den 17. MAIK Kongress abstracts für Fachvorträge (Länge ca. 25 Minuten) einzureichen. Die Beiträge sollten Bezug zur außerklinischen Intensivversorgung haben. Die Themenvorschläge sichten und diskutieren wir gemeinsam mit dem wissenschaftlichen Beirat des MAIK Kongress. Die drei besten eingereichten abstracts werden in das MAIK Programm 2024 in die Session „Freie Vorträge“ aufgenommen.

Die abstracts und Vorschläge für eine Kurzpräsentation sollten zwischen 200 und max. 250 Wörter enthalten, in deutscher Sprache abgefasst sein und können per Mail an: maik@deutschefachpflege.de eingereicht werden.  Einsendeschluss ist der 30. Juni 2024

Wir laden insbesondere Studierende ein, innovative Themen vorzuschlagen!